Mediation

Konflikte in Unternehmen sind echte Chancen
– wenn sie gelöst werden!

Fast 20% der gesamten Arbeitszeit aller Mitarbeiter wird von diesen für Konflikte aufgewendet und Führungskräfte opfern sogar rund 50% ihrer Zeit dafür. Die Fehl- und Krankenzeiten steigen immer mehr an und belasten die Wirtschaft jedes Jahr im zweistelligen Milliarden-Bereich. Es erscheint kaum vorstellbar, aber Konflikte, insbesondere auch im Bereich des „geistigen Eigentums“, bieten sehr viele positive Möglichkeiten. Dies jedoch nur, wenn sie frühzeitig erkannt und aktiv gelöst werden.

Konflikte können als Grundlage von wichtigen Veränderungen und positiven Entwicklungen genutzt werden. Die nachweislich besten Lösungen bieten hierbei die Grundsätze der Mediation, idealerweise eingebettet im Rahmen eines unternehmensinternen Konfliktmanagementsystems. Eine Mediation stellt ein sehr kostengünstiges und extrem zeitsparendes Verfahren zur außergerichtlichen Lösung von Konflikten dar, bei dem die Beteiligten selbst zur Ermittlung der Lösungen aktiv begleitet und geführt werden. Im Fokus stehen hier die sich hinter den Streitpositionen befindlichen Bedürfnisse und persönlichen Interessen, denn: Konflikte sind immer der Ausdruck unerfüllter Bedürfnisse!

Die Vorteile:

  • Sichere Kenntnis von der Anzahl und Intensität bereits bestehender Probleme
  • Schnellere und nachhaltigere Lösungen
  • Reduzierte Kosten durch Vermeidung gerichtlicher Verfahren und die Vermeidung der mittelbaren und unmittelbaren negativen wirtschaftlichen Folgen von unternehmensinternen und -externen Konflikten
  • Gesteigertes Konfliktbewusstsein bei allen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern
  • Einführung präventiver Prozesse zur unternehmensinternen eigenständigen Konfliktbeilegung
  • Klar geregelte Verfahrensabläufe mit bekannten Konfliktanlaufstellen mit persönlich bekannten Ansprechpartnern
  • Sofortiger Abbau von Stress und den weiteren daraus resultierenden nachteiligen Folgen
  • Sofortige höhere persönliche Zufriedenheit und wesentlich geringere Krankenstände
  • Interessanterer Arbeitgeber für neue Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter

Unternehmen, die heute aktiv und nachhaltig Konflikte wirklich lösen und ein eigenes unternehmensinternes oder –externes Konfliktmanagementsystem aufbauen, werden nicht nur die ständig steigenden  erheblichen Nachteile der ungelösten Auseinandersetzungen vermeiden, sondern insbesondere auch die zahlreichen Vorteile bei der eigenen Unternehmensentwicklung unmittelbar nutzen können.